Hamburg, Sternschanze: Elbgold

  Eigentlich mag ich keine großen Cafés. Im Grunde sind sie mir immer mit zu viel Anonymität verbunden. Sobald hinter dem Tresen statt zwei Baristas gleich eine ganze Gruppe Kaffeekünstler steht und die anwesenden Gäste sich im Minutentakt ändern, geht das für...

Hamburg, Neustadt: Hej Papa

  Das Hej Papa in der Hamburger Neustadt habe ich schon etliche Male besucht, aber euch noch nie hier auf dem Blog vorgestellt. Schande über mein Haupt, denn es ist so schön dort! Mit dem heutigen Tag wird sich das aber ändern: Letzte Woche war ich hier zum...

Hamburg, Neustadt: Gängeviertel mit dem Café Nasch

  Vor einigen Wochen habe ich den Ort, den ich euch heute vorstellen möchte, als "kreativen Ruhepol mitten in der bebenden Stadt" bezeichnet. Das ist aber nur meine ganz eigene Bezeichnung für die Stadtentwicklung der Häuser und Höfe des Gängeviertels. Ein wenig...

Hamburg, Altona: Klippkroog

  Kurz bevor ich bald mal wieder die Koffer packe und es hier auf dem Blog wieder vermehrt um das Thema Reisen gehen wird, gibt es diese Woche noch ein paar Hamburg-Beiträge für euch. In den letzten Tagen habe ich hier und da meine Zeit genutzt, um Orte zu...

Hamburg, Hoheluft: Balz und Balz

  Den Traum ein eigenes Café zu eröffnen - wie häufig habe ich darüber schon mit Freundinnen geredet. Während wir wohl noch lange (oder auch auf ewig) träumen, haben sich hier in Hamburg letzte Woche zwei Menschen diesen Wunsch erfüllt. Schon eine Zeit...

Hamburg: Tørnqvist Bulli

  Anfang des Jahres habe ich euch das örnornqvist Pop up Café in der Detlev-Bremer Straße auf St. Pauli vorgestellt. In dem Laden dort ist zwar pünktlich zum Frühling wieder die Eisdiele Luicella's zu finden, aber den köstlichen Kaffee aus dem Tornqvist könnt ihr...

Hamburg, Eimsbüttel: Le Vélo

  Wenn Menschen, die ich persönlich kenne das erste mal mitbekommen, dass ich blogge, kommt häufig diese eine Frage "Und was verdienst du damit?". An dieser Stelle in Gesprächen frage ich mich oft, wie mein Gegenüber reagieren würde, wenn ich ihm dieselbe Frage...

Hamburg, Altstadt: Nord Coast Coffee Roastery

  Im Oktober letzten Jahres hat in der Hamburger Altstadt - einige Meter von der U-Bahn-Station Rödingsmarkt entfernt - ein Café eröffnet, dass seit dem auf einer meiner Liste steht. Um genau zu sein, auf der Liste an Cafés, die ich in Hamburg unbedingt für euch...

Hamburg, Portugiesenviertel: Milch

Der Hamburger Hafen ist für mich so ein Thema für sich. Lange habe ich diese Gegend eher gemieden. Zu viele Touristenmassen und -Lokale. Die schönen Plätze Hamburgs lagen für mich eher abseits der Hafenrundfahrts-Animateure und Museumsschiffe. Etwas weiter oben z. B....

Hamburg, St. Pauli: Tørnqvist – Pop up Café

  Ein neues Jahr hat gerade frisch begonnen und ich habe mir in meinem Jahresrückblick vor ein paar Tagen fest vorgenommen in 2016 das Leben mehr zu genießen. Für mich gehört zum genießen dazu auch mal abzuschalten, aus dem Fenster zu starren und die Gedanken...

Hamburg, Schanze: less political

  Für euer Wochenende habe ich heute mal wieder einen Tipp hier in Hamburg: Von einem Konzeptkünstler (Mika) und einer Schriftstellerin (Filine) wurde im August 2012 etwas abseits des Trubels der Schanze das Café "less political" gegründet. Am Anfang war da nur...

Hamburg, Rotherbaum: Salon wechsel dich

  Heute habe ich einen ganz besonderen Tipp für euch: Den Salon wechsel dich! Dieses wunderschöne Café liegt im Herzen des Stadtteils Rotherbaum. Damit ist er für alle von euch, die an der Uni Hamburg studieren der perfekte Ort zum Kaffee trinken zwischen den...

Hamburg, Neustadt: Karlsons

  Seit meiner Interrail-Reise durch Dänemark und Schweden 2013 bin ich begeistert von der Landschaft, dem Design, dem Essen und den Ländern im Allgemeinen. Vor ein paar Wochen zeigte mir dann eine gute Freundin das Karlsons und ich war sofort entzückt, nicht...

Hamburg, St. Pauli: Zuckermonarchie

Von meinem Besuch bei Goldig habe ich euch ja bereits hier berichtet. Zuvor habe ich am Samstag mit einem wunderbaren Frühstück in der Zuckermonarchie gestartet. Zusammen mit meiner Schwester war ich zum ersten Mal an diesem Ort in St. Pauli. Ort deswegen, weil es...

Hamburg, Lange Reihe

Zu den großen Standart Einkaufsstraßen und -centren gibt es viele schöne Alternativen, die ich euch schon teilweise vorgestellt habe, wie z.b hier in Ottensen oder das Karoviertel. Heute folgt nun die nächste Alternative, mit vielen schönen Läden: die Lange Reihe!...

Hamburg, St. Pauli: Strandpauli

Diesen Sonntag war ich in dem besten Beachclub von ganz Hamburg!
Darf ich vorstellen, StandPauli. Etwas abgelegen vom restlichen Hafen lockt der große Beachclub mit Hafen-Charme pur.

Hamburg, Ottensen: Knuth

Wenn man ein Café betritt und es läuft im Hintergrund Boy mit "Little Numbers", dann kann dort doch eigentlich nur eine schöne Atmosphäre geben, oder? Ja! Aber das Café Knuth in Ottensen bietet neben der tollen Atmosphäre auch noch traumhaften Kuchen, eine leckere...

Hamburg, Karoviertel I – Café Panter

  An dem sonnigen Tag gestern habe ich mich aufgemacht in eine der schönsten Straßen Hamburgs: die Marktstraße. Oftmals wird das Karoviertel, in dem die Marktstraße liegt, unterschätzt und die Massen sind 700 m weiter westlich am Schulterblatt, in der Schanze, zu...