London Travel & Coffee Guide

London Travel & Coffee Guide

Städte pulsieren. Sie verändern sich am laufenden Band. Dort wird ein Laden geöffnet, ein paar Meter weiter hängt ein "Wir schließen"-Schild. Wo eben noch ein riesiges Poster die wichtigste Neuigkeit verkündete, ist die Wand nun Schwarz gestrichen. Denn der neuste...

New York Travel & Coffee Guide: Brooklyn

New York Travel & Coffee Guide: Brooklyn

In diesem Artikel erwarten euch nun drei weitere Brooklyn Tipps – besonders geeignet für Pflanzeninteressierte und jene Leser, die im Meer der New Yorker Cafészene noch nach besonderen Coffeeshops Ausschau halten.

New York Travel & Coffee Guide: Sey Coffee

New York Travel & Coffee Guide: Sey Coffee

Für Sey Coffee muss man in den Stadtteil Bushwick. Man „muss“, weil in diesem Café vielleicht genau das wartet, wovon man bei Brooklyn träumt: Ein entspannter Ort an dem eine ganz eigene Gelassenheit strahlt. Eine Ausstrahlung, die cool und ansteckend ist, aber gleichzeitig nicht auf einen lungert. Und das in einer Umgebung, die nicht vollendet wirkt, aber genau damit…

London: 5 Tipps für das Zentrum

London: 5 Tipps für das Zentrum

London war eine der ersten Kaffeemetropolen der Welt. Heutzutage wird die pulsierende Stadt zwar eher mit der Teekultur verbunden, dabei gibt es gerade in London bei genaueren Betrachten eine extreme Vielzahl an Läden mit Spezialitätenkaffee. Besondere Tipps für nette Cafés und spannende Restaurants in der britischen Metropole erwarten euch in diesem Beitrag.

Kopenhagen: 4 Empfehlungen & (m)eine Buchvorstellung

Kopenhagen: 4 Empfehlungen & (m)eine Buchvorstellung

Die Metropole Kopenhagen steht gleichermaßen für Genuss, Design und Nachhaltigkeit. In diesem Beitrag gibt es vier Tipps für eine Reise in die nordische Stadt – vom grünen Pflanzenparadies im neusten Kopenhagener Stadtteil über die gläserne Markthalle im Zentrum bis hin zum Café in der hippen Straße Jægersborggade.

Willkommen_auf_fraeuleinanker.de

Meine Bücher // Ankerwechsel

Hallo Amsterdam von Harriet Dohmeyer aus dem Ankerwechsel Verlag   Hallo Hamburg von Harriet Dohmeyer aus dem Ankerwechsel Verlag   Hallo Kopenhagen Autorin Harriet Dohmeyer im Ankerwechsel Verlag

Pressestimmen

"Auf ihrer Suche nach Orten mit besonderer Atmosphäre ist Harriet Dohmeyer schon viel herumgekommen auf der Welt. Besonders schöne Cafés mit Spezialiätenkaffe haben es ihr angetan. Ihre Funstücke teilt die freie Fotografin und Autorin auf ihrem Reiseblog Fräulein Anker und nun auch in Buchform..." – Flow Magazin, Nr. 33

 

"Nach Kopenhagen kann man gar nicht oft genug fahren, denn bei jedem Besuch gibt es Neues zu entdecken. Dachte sich auch Harriet Dohmeyer alias Bloggerin Fräulein Anker, die in ihrem schön gestalteten Rieseführer "Hallo Kopenhahgen" 27 spannende Tipps für die Stadt erstellt hat." – Hygge Magazin, Nr. 5

 

"Wer nicht ohnehin schon von der Schönheit Hamburgs überzeugt ist, dem liefert Harriet Dohmeyer in ihrem hübsch gestalteten Buch 27 gute Argumente: von Klassikern wie der Kunsthalle und dem Gängeviertel bis zu schönen Cafés wie dem "Happenpappen" oder der Eisdiele "Eis und Innig". Noch mehr Hamburg-Tipps gibt es auf Harriets Blog. – Emotion Magazin, 06-2018

 
Willkommen_auf_fraeuleinanker.de

Meine Bücher // Ankerwechsel

Hallo Amsterdam von Harriet Dohmeyer aus dem Ankerwechsel Verlag   Hallo Hamburg von Harriet Dohmeyer aus dem Ankerwechsel Verlag   Hallo Kopenhagen Autorin Harriet Dohmeyer im Ankerwechsel Verlag

Pressestimmen

"Auf ihrer Suche nach Orten mit besonderer Atmosphäre ist Harriet Dohmeyer schon viel herumgekommen auf der Welt. Besonders schöne Cafés mit Spezialiätenkaffe haben es ihr angetan. Ihre Funstücke teilt die freie Fotografin und Autorin auf ihrem Reiseblog Fräulein Anker und nun auch in Buchform..." – Flow Magazin, Nr. 33

 

"Nach Kopenhagen kann man gar nicht oft genug fahren, denn bei jedem Besuch gibt es Neues zu entdecken. Dachte sich auch Harriet Dohmeyer alias Bloggerin Fräulein Anker, die in ihrem schön gestalteten Rieseführer "Hallo Kopenhahgen" 27 spannende Tipps für die Stadt erstellt hat." – Hygge Magazin, Nr. 5

 

"Wer nicht ohnehin schon von der Schönheit Hamburgs überzeugt ist, dem liefert Harriet Dohmeyer in ihrem hübsch gestalteten Buch 27 gute Argumente: von Klassikern wie der Kunsthalle und dem Gängeviertel bis zu schönen Cafés wie dem "Happenpappen" oder der Eisdiele "Eis und Innig". Noch mehr Hamburg-Tipps gibt es auf Harriets Blog. – Emotion Magazin, 06-2018

 

Fräulein Anker ist ein persönlicher Reise und Hamburg Blog, der mit seinen Lesern die großen und kleinen Entdeckungen des Lebens teilen möchte.

Ob das gemütliche kleine Café in der Hamburger Schanze oder der besondere Laden in Amsterdam, hier findet sicherlich jeder noch einen Tipp, den er vorher noch nicht kannte. Außerdem stehen auf Fräulein Anker auch die Person hinter den kleinen Cafés, Läden und Herzensprojekten im Vordergrund. Mehr über Harriet Dohmeyer, die Autorin und Fotografin hinter Fräulein Anker sowie ihre Hallo-Buchreihe, gibt es hier zu lesen.

 

 

Genussmenschen & Stadtentdecker aufgepasst:

Hallo Hamburg, Kopenhagen & Amsterdam – für leichtfüßiges Flanieren abseits der Touristenströme.
ZU DEN BÜCHERN
close-link