Houses New York USA

 

Die Stadt, die niemals schläft. Big Apple. Welthauptstadt. Die Metropole New York trägt viele Spitznamen und bietet einen vor allem noch mehr spannende Plätze und Kulturen. Einigen bin ich zwischen den Wolkenkratzern im südlichen Manhattan und den Ecken vom ruhigeren, aber nicht weniger spannenden, Brooklyn begegnet. Meine Lieblingsorte für Lower Manhattan gibt es nun in diesem Beitrag. Tipps für Williamsburg, Greenpoint und Bushwick folgen im nächsten Artikel.

 

Two-Hands-Australian-Café New York

 

Im Stadtteil Nolita (kurz für North of Little Italy) befinden sich eine Vielzahl an Boutiquen, Bars und Cafés. So auch das Two Hands. 2014 wurde es von zwei Australiern in einem hellen Laden mit hoher Decke eröffnet. Auf der Grenze zu China Town gibt es seit dem, in typisch australisch-entspannter Atmosphäre, vieles was das Frühstücksherz begehrt: Avocadotoast mit pochiertem Ei und Granola zum Beispiel. Dazu wird häufig frischer Saft oder ein Flat White serviert. Für Letzteres werden die Bohnen von dem New Yorker Mikroröster Café Integral bezogen – eine Empfehlung, die ich euch weiter unten vorstelle.

 

Two Hands Coffee New York

 

Die zwei Inhaber Giles Russell (Foto o. l.) und Henry Roberts (Bild u.), kannten sich bereits aus Sydney, dem Geburtsort beider. Die Idee für Two Hands entwickelten sie aber erst nach einem Wiedersehen in New York. Zwei Jahre dauerte es, bis sie hier die gemeinsame Idee für das Café in die Realität umwandelten.

 

Two-Hands-Henry-Roberts-Australian-Brunchspot

 

Mit der gleichen Hingabe für frisches Essen und schöner Atmosphäre führen Giles und Henry mittlerweile übrigens auch ein Restaurant in Tribeca. Dieses hat im Gegensatz zu dem Café auch spät abends geöffnet – dann wandelt sich die Espressotheke hier aber in eine Cocktailbar um.

 

Two Hands Coffee and Brunchplace New York USA

 

Two_Hands_Nolita_New_York_Guide_Frühstückstipp_Manhatten

Two Hands

164 Mott St
New York, NY 10013

 

New-York-Nolita-District-Restaurants

 

Nolita district NYC

 

 

New York Guide McNally Jackson Indiebookstore Lolita Manhattan

 

Nicht erst seit ich selbst Gründerin eines kleinen Buchverlages bin, schlägt mein Herz bei besonderen Buchhandlungen etwas höher. Ein ganz besonders Exemplar dieser Art ist McNelly Jackson. Der Laden in der Prince St (ebenfalls im Stadtteil Nolita) bietet auf zwei Stockwerken eine große Auswahl an Independent Magazinen und Büchern – vor allem aus dem Bereich Design, Kunst, Kultur und Reisen. Romane und andere Genres sind aber auch vertreten. Wer länger verweilen möchte, kann es sich im angeschlossenen Cafébereich des Buchladens gemütlich machen.

 

McNally Jackson Indiebooks Lolita Manhattan New York

 

New York Guide McNally Jackson Indiependet Booksellers

McNally Jackson Independent Booksellers and Cafe

52 Prince St

New York, NY 10012

 

Cafe Intergral Notlita New York USA _2

 

Ein weiterer Tipp für Kaffeefreunde ist der Laden der Mikrorösterei Café Integral. Inhaber Cesar Martin Vega ist in Nicaragua geboren und hat einen starken familiären Bezug zum Thema Kaffee: Seine Familie besitzt seit Jahrzehnten Kaffeeplantagen im Norden des mittelamerikanischen Landes. Für seine Rösterei hat er sich deshalb verpflichtet nur nicaraguanische Bohnen zu importieren und zu rösten.

 

Cafe Intergral Notlita New York USA

 

Im Café Integral in der Elizabeth St werden aus den Röstungen typische Espressospezialitäten wie Flat White und Cappuccino aber auch kalte Getränke wie Nitro Cold Brew – kalt extrahierter Kaffee, der mit Stickstoff angereichert wird. Außerdem bei den Gästen hier sehr beliebt: Matcha Fizz. Eine Eigenkreation zubereitet aus Matcha Tee, Honig, Limette und Soda.

 

Cafe Intergral Notlita New York USA _1

Café Integral

149 Elizabeth St

New York, NY 10012

 

Skyline New York Manhattan Usa

 

Tacos oder Burritos? Das ist die Frage bei Luchadores unweit der Wall Street im Financial District. Oder doch lieber Quesadillas? Egal wofür man sich entscheidet – die Speisen werden frisch vor Ort zubereitet. Der mexikanische Imbiss mit kleiner Terrasse ist eher in die Kategorie  Unkompliziert einzuordnen. Gleichzeitig könnte er aber auch Teil einer Filmkulisse sein (samt exzellenten Catering) und vielleicht macht ihn gerade das so interessant.

 

Tacos vs Burritos New York Wallstreet Lunchspot

Luchadores

87 South St

New York, NY 1003

 

Das waren meine Lieblingstipps für Lower Manhattan. Im nächsten Beitrag geht es über den East River nach Brooklyn.

 

Dumbo New York USA