St. Pauli Karoviertel Markzeit
An dem sonnigen Tag gestern habe ich mich aufgemacht in eine der schönsten Straßen Hamburgs: die Marktstraße. Oftmals wird das Karoviertel, in dem die Marktstraße liegt, unterschätzt und die Massen sind 700 m weiter westlich am Schulterblatt, in der Schanze, zu finden.
Dabei gibt es auch im Karoviertel viele schöne Geschäfte – die glücklicherweise auch nicht so überlaufen sind, wie die in der Schanze. Ein Café und zwei Läden auf der wunderschönen Marktstraße möchte ich euch in den drei nächsten Beiträgen zum Karoviertel vorstellen.

 

St. Pauli Café

 

In dem Café Panter fing meine kleine Shopping-Tour am Montag morgen an. Ich trank einen leckeren Latte Macchiato und zum Frühstück gab es ein Croissant mit Erdbeermarmelade. Ich genoss die Aussicht, denn ich hatte einen gemütlichen Fensterplatz in dem sehr nett eingerichteten Laden.

 

Café Panter Karoviertel

 

Das Frühstück war vom Preis vollkommen okay und sehr lecker!
Das Café geht auch noch weiter nach hinten raus, es ist also relativ groß und man kann von den Tischen im hinteren Raum auch super in die Küche schauen. Bestellen muss man übrigens am Tresen und es gibt eine riesige Auswahl an Zeitschriften und Zeitungen zum lesen, Langeweile hat man also garantiert nicht.

 

Cafe Panter Karoviertel

 

Karoviertel Cafe Panter

 

Super Frühstück! Auf dem anderen Teller: Pilz-Omelett mit Brot und Rocolasalat.

 

St. Pauli Panter

 

CAFÈ PANTER

Marktstraße 3
20357 Hamburg

 

Öffnungszeiten: Täglich von 09:00 bis 22:00 Uhr