Dresden

 

Heute möchte ich euch zeigen was ich mir so angeschaut habe, als ich vor zwei Wochen in Dresden war. Am Anfang meines dreitägiger Dresdentrips waren wir auf den Lingnerterrassen, hier habe ich mir erst mal einen Überblick über Dresden machen können. Wunderschön sind zum einen die drei Schlösser, die hier oben nebeneinander stehen. Aber auch der unglaubliche Ausblick, den man von hieraus über Dresden und die Elbe hat, ist großartig.

 

Elbe

Am 2. Tag meiner Reise waren wir als Erstes im Großen Garten. Ein paar Impressionen von diesem wunderschönen Park zeige ich euch bereits hier. Später waren wir dann noch in der Dresdener Altstadt und haben die typischen, aber trotzdem wirklich schönen Sehenswürdigkeiten angeschaut. Unter anderem waren wir im Zwinger und bei der Frauenkirche.

 

Dresden Frauenkirche

 

Dresden Zwinger

 

Dresden Sightseeing

 

Dresden Sightseeing Schloss

 

Abends wollten wir dann eigentlich noch das Schloss Moritzburg besichtigen, welches einige Autominuten von Dresden entfernt liegt. Leider wurden die Pforten des Schlosses gerade geschlossen, als wir kamen. Zwei Fotos habe ich trotzdem noch knipsen können. Am letzten Tag meiner Reise waren wir vor allem in der Neustadt unterwegs. Einen Tipp für ein wunderbares Café dort habe ich hier für euch.

An dieser Stelle gibt es jetzt noch ein wenig Streetart aus dem Szeneviertel:

 

Dresden Street Art Ratte

 

Dresden Street Art Neustadt

 

Dresden Street Art Neustadt Herz

 

Street Art Dresden Neustadt Being Is Becoming

 

Dresden Neustadt Street Art Kein Stress